Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 26.06.2019

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Duisburg: Family-Office kauft das Tausendfensterhaus

Ein Düsseldorfer Family-Office hat das denkmalgeschützte sogenannte Tausendfensterhaus im Duisburger Stadtteil Ruhrort erworben. Verkäufer der rund 12.400 qm großen Büroimmobilie, die in den Jahren 1922 bis 1926 errichtet wurde, ist die Wohninvest-Gruppe aus dem baden-württembergischen Fellbach. Zu den Mietern in der Ruhrorter Straße 187 gehören eine Augenklinik, Techniker Krankenkasse sowie die Stadt Duisburg. Das Essener Maklerunternehmen Brockhoff Invest war für den Verkäufer vermittelnd tätig.

Transaktion: Duisburg, Ruhrorter Straße 187

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!