Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 25.06.2019

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Hamburg: NA-KD eröffnet für drei Monate am Jungfernstieg

Am 20. Juli eröffnet das Mode- und Accessoireslabel NA-KD für drei Monate einen Pop-up-Store am Hamburger Jungfernstieg. Das 2015 in Schweden gegründete Online-Label wird auf Vermittlung von CBRE 1.800 qm im Streits Haus beziehen. Diese Fläche wurde bis vor kurzem noch von der schwedischen Kaufhaus- und Baumarktkette Clas Ohlsen genutzt, die nach kurzer Stippvisite mit drei Filialen in Hamburg ihren Deutschlandversuch abbrach. NA-KD folgt einem anderen Konzept. Das online - auch mit Influencer-Unterstützung - rasch groß gewordene Modelabel zieht durch verschiedene Städte, bleibt drei bis fünf Monate, bedient seine jugendliche Kundschaft und eröffnet in der nächsten Metropole.

Transaktion: Hamburg, Jungfernstieg 38-40

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!