Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 24.06.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Preos schließt Aufbaugeschäftsjahr ab

Der Büroinvestor Preos Real Estate hat in seinem ersten Rumpfgeschäftsjahr (April bis Dezember 2018) einen Konzerngewinn von 3,1 Mio. Euro erzielt. Den verdankt das Unternehmen dem Wertzuwachs von 7,4 Mio. Euro auf das eigene Portfolio, im Wesentlichen der Objekte in Köln, Krefeld und Nieder-Olm. Bis Ende des Geschäftsjahrs wurden zehn Immobilien mit annualisierten Mieteinnahmen von 5,7 Mio. Euro in den Bestand genommen. Im Rumpfgeschäftsjahr lieferten sie ein Ergebnis aus der Immobilienbewirtschaftung von 0,9 Mio. Euro.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!