Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 19.06.2019

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Berenberg-Fonds kauft vier Bürogebäude in Norddeutschland

Der offene Immobilienfonds Berenberg Real Estate Hamburg hat vier Büroimmobilien in Hamburg, Norderstedt und Lübeck im Rahmen eines Off-market-Deals von Magna Real Estate erworben. Die insgesamt 26.800 qm große Mietfläche des Portfolios Northern Metropoles verteilt sich auf die Langenhorner Chaussee 92-94 in Hamburg-Langenhorn, die flughafennahen Nordport-Towers in Norderstedt-Garstedt sowie die Moislinger Allee 3 und die Wielandstraße 14 im Lübecker Zentrum. Der von Berenberg als Immobilienmanager und Universal-Investment als Kapitalverwaltungsgesellschaft aufgelegte Fonds ist mit dieser Transaktion nahezu voll investiert. Magna will nun ein zweites Portfolio mit einem Zielvolumen von 150 Mio. Euro aufbauen.

Transaktion: Hamburg, Langenhorner Chaussee 92

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!