Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen
Quelle: immoflash / Österreich

Transaktionen | 12.06.2019

Von Charles Steiner

In diesem Artikel:

Credit Suisse kauft in Texas

Ein Fonds der Credit Suisse Asset Management Global Real Estate hat jetzt in Texas zugekauft. Wie das Unternehmen mitteilen lässt, habe man den 29 Stockwerke umfassenden Büroturm „Third + Shoal" im Zentrum von Austin erworben. Das Gebäude ist zu 100 Prozent vermietet. Die gewichtete durchschnittliche Mietdauer beträgt rund zehn Jahre. Das Objekt verfügt über eine Mietfläche von knapp 35.000 m2 und 650 m2 Retailfläche sowie eine Garage mit 12 Ebenen.

„Diese vielversprechende Immobilie im aufstrebenden Austin stellt ein attraktives Leistungsversprechen für unsere Anleger dar und passt zu unserer Strategie, unsere Asset Allocation im Immobilienbereich in schnell wachsenden Ballungszentren weiter zu stärken", so Christoph Schumacher, Leiter Global Real Estate von Credit Suisse Asset Management.

Transaktion: Austin, West 3rd Street 607

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!