Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 12.06.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    DPD, Engie
  • Personen:
    Michael Worgitzki
  • Immobilienart:
    Logistik, Büro

DPD beauftragt Engie mit technischem Gebäudemanagement

Engie Deutschland übernimmt für 84 Standorte des Paketlogistikers DPD hierzulande für drei Jahre das technische Gebäudemanagement. Der Auftrag umfasst unter anderem die Betriebsführung, Inspektion, Wartung und Instandsetzung der technischen Anlagen der Immobilien mit insgesamt rund 557.000 qm Bruttogrundfläche. Neben Verteilzentren und Depots zählen auch Verwaltungsgebäude wie z.B. die Deutschlandzentrale in Aschaffenburg zum betreuten Portfolio. "DPD Deutschland vergibt zum ersten Mal alle technischen Leistungen gebündelt an einen Dienstleister", betont Michael Worgitzki, Leiter Zentralvertrieb und Business Development der Facility-Services von Engie Deutschland. Im Juli geht der in der Startphase befindliche Auftrag in den Regelbetrieb über.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!