Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 03.06.2019

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Region Freiburg: Sirius kauft Gewerbepark

Einen Gewerbepark mit etwa 20.000 qm Nutzfläche hat Sirius Real Estate von der Ascom Holding in Teningen (Landkreis Emmendingen) erworben. Das Areal vor den Toren Freiburgs bietet Lager-, Produktions- und Büroflächen und weist derzeit einen Vermietungsstand von 88% auf. Sirius plant, die Flächen weiter baulich aufzuwerten und zu entwickeln. Arcadis war für die technische Due-Diligence zuständig, Ambiente Deutschland für die Umwelt-Due-Diligence. E&G Real Estate aus Stuttgart vermittelte.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung zahlte Sirius für den Technologiepark Teningen 6,5 Mio. Euro, was bei jährlichen Mieteinnahmen von 542.000 Euro einer Nettoanfangsrendite von 8,3 % entspricht. Mieter auf dem 43.000 m² großen Grundstück sind u.a. Delta Energy Systems (ein Anbieter ökologischer Energielösungen, FRAKO (ein Dienstleister im Energiebereich) und Conworx (ein Medizin- und Labortechnikdienstleister und Tochterunternehmen von Siemens).

Transaktion: Teningen, Tscheulinstraße 21

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!