Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 03.06.2019

Von Nicolas Katzung

In diesem Artikel:

Ergebnisplus bei LBBW Immobilien

LBBW Immobilien, eine hundertprozentige Tochter der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW), hat 2018 ein Vorsteuerergebnis von 50,2 Mio. Euro erzielt, ein Plus von 19% im Vergleich zum Vorjahr (42,1 Mio. Euro). Der Planwert lag bei 43,7 Mio. Euro. Maßgeblichen Anteil an der Steigerung hatte die Sparte Development mit einem von 18,6 Mio. auf 25,9 Mio. Euro verbesserten Ergebnis. Größter Ertragsbringer war wie im Vorjahr das Geschäftssegment Asset-Management mit einem Ergebnisbeitrag in Höhe von 35,9 Mio. Euro (Vorjahr: 33,2 Mio. Euro). Für 2019 prognostiziert LBBW Immobilien segmentübergreifend einen moderaten Anstieg des Vorsteuerergebnisses auf 52 Mio. Euro.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!