Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen | 20.05.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

TLG holt sich 600 Mio. Euro via Anleihe

TLG Immobilien hat eine unbesicherte, erstrangige Anleihe über 600 Mio. Euro und mit einer Laufzeit bis 2026 platziert. Der Kupon liegt bei 1,5% p.a. und damit unter dem Durchschnittszins der bisherigen Verbindlichkeiten des Konzerns. Das Geld fließt in Immobilienkäufe und allgemeine Unternehmenszwecke. Es ist die zweite Emmission einer unbesicherten Anleihe binnen zwei Jahren. Die Anleihe soll eine Börsennotiz in Luxemburg erhalten.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!