Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Märkte | 15.05.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

In Wiesbaden werden immer weniger Wohnungen verkauft

In Wiesbaden haben im vergangenen Jahr insgesamt 1.208 Wohnungen den Eigentümer gewechselt. Das ist der niedrigste Wert seit 2012 und 2,5% weniger als im Jahr 2017, berichtet das Maklerhaus von Poll und begründet das mit der Angebotsknappheit. Gesteigert hätte sich dagegen die Verkaufszahl der Einfamilienhäuser. Diese legten 2018 um 9,2% auf 262 Immobilien zu.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!