Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 15.05.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Apleona übernimmt technisches FM für ESA-Zentrum in Italien

Quelle: ESA, Urheber: S. Corvaja
Für die ESA ist Apleona nach Spanien jetzt auch in Italien aktiv.

Quelle: ESA, Urheber: S. Corvaja

Die europäische Weltraumorganisation ESA hat Apleona mit dem technischen Facility-Management ihres Zentrums für Erdbeobachtung in Frascati bei Rom beauftragt. Der Vertrag läuft seit Dezember 2018 für drei Jahre mit Verlängerungsoption. Apleona übernimmt in den insgesamt 19 Gebäuden mit rund 30.000 qm Bruttogrundfläche unter anderem die Wartung und Instandhaltung der technischen Infrastruktur. Seit 2016 ist der Dienstleister für die Kundin bereits im Europäischen Weltraumastronomiezentrum im spanischen Villafranca del Castillo tätig.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!