Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 09.05.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Dream Global kauft in Kassel und verdient mehr

Der in Deutschland, Österreich und Benelux investierte Reit Dream Global meldet einen Ankauf und den Vollzug eines Verkaufs in Deutschland. Erworben wurde das Logistikzentrum OH5 in Kassel. Die Immobilie mit 25.400 qm Nutzfläche kostete Dream Global 18,3 Mio. Euro, was einer Ankaufsrendite von 7% entspricht. Die Restlaufzeit der Mietverträge liegt bei sieben Jahren. Verkauft wurde das Grundstück Marienstraße in Offenbach. Es ist knapp 12.000 qm groß und für Wohnbebauung vorgesehen. Dream erlöste aus dem Grundstücksverkauf 35,5 Mio. Euro und damit etwa das Dreifache vom Buchwert Ende 2018. Für das erste Quartal 2019 berichtet Dream Global von einem Anstieg der operativen Ertragskennzahl FFO um 7,8% auf 51,3 Mio. CAD. Auf vergleichbarer Fläche nahmen die operativen Erträge um 4,9% zu, die gesamten Nettomieteinnahmen verbesserten sich um 3,6% auf 65,7 Mio. CAD.

Transaktion: Kassel, Otto-Hahn-Straße 5
Transaktion: Offenbach am Main, Marienstraße
  • Transaktionsdatum:
    09.05.2019
  • Immobilienart:
    Wohnen
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Kaufpreis:
    35.500.000,00 EUR
  • Volumen:
    12.000,00 qm Grundstücksfl.
  • Verkäufer:
    Dream Global REIT

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!