Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 07.05.2019

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

München: Edeka zieht in die Hofstatt

Der Lebensmittelhändler Edeka eröffnet im Herbst seinen ersten Markt in der Münchner Fußgängerzone. In der exklusiven Einkaufspassage Hofstatt zwischen Sendlinger Straße, Hackenstraße und Färbergraben mietet Edeka rund 1.500 qm Verkaufsfläche auf zwei Etagen.

Der Lebensmittelhändler übernimmt die Flächen des Heimausstatters Depot. Das Unternehmen hatte ursprünglich rund 1.300 qm in der Hofstatt gemietet. Im Januar verkleinerte das Einrichtungs- und Dekorationsgeschäft seinen Münchnern Flagshipstore auf 577 qm.

Edeka will auf den Flächen ein breites Sortiment anbieten. Einen ähnlichen Premium-Einkaufsmarkt eröffnete Rewe bereits 2015 in den Fünf Höfen in der Theatinerstraße 14.

Transaktion: München, Sendlinger Straße 10
  • Transaktionsdatum:
    07.05.2019
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Miete
  • Volumen:
    1.500,00 qm Nutzfl.
  • Mieter:
    Edeka
  • Projekt:
    Hofstatt München
Transaktion: München, Sendlinger Straße 10
  • Transaktionsdatum:
    1.2019
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Miete
  • Volumen:
    577,00 qm Nutzfl.
  • Mieter:
    Depot
  • Projekt:
    Hofstatt München

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!