Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 07.05.2019

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:

Commerz Real kauft Hilton-Hotel in Lissabon

Commerz Real Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG) hat in Lissabon einen Hotelkomplex der Marke Double Tree by Hilton für den Commerz Real Institutional Hotel Fund erworben. Verkäufer ist der portugiesische Projektentwickler Turismadeira; der Kaufpreis wird nicht genannt. Das Haus verfügt auf sieben Geschossen über 146 Zimmer sowie Konferenzflächen, zwei Restaurants, eine Bar und einen Fitnessbereich. Der Erweiterungsbau soll nach seiner Fertigstellung Anfang 2020 etwa 80 Studios haben. Zusätzlich entsteht ein Konferenz- und Ballsaal.

Mit Fontana Hotels, die das Hotel mit Hilton als Manager betreibt, hat Commerz Real einen Triple-Net-Pachtvertrag über 20 Jahre abgeschlossen. Das heißt, dass der Pächter für den Unterhalt der gesamten Immobilie verantwortlich ist. Die Transaktion ist bereits die vierte des Commerz Real Institutional Hotel Fund. Mittel- bis langfristig soll der als offener Spezial-AIF konzipierte Fonds ein diversifiziertes Portfolio aus Business-Hotels im Drei- bis Fünf-Sterne-Bereich in internationalen Metropolen mit einem Volumen von etwa 2 Mrd. Euro für professionelle und semiprofessionelle Anleger aufbauen.

Transaktion: Lisboa, Rua Engenheiro Vieira da Silva 2
Transaktion: Lisboa, Rua Engenheiro Vieira da Silva 2

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!