Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 17.04.2019

Von Peter Dietz

In diesem Artikel:

Patrizia kauft eine Logistikimmobilie in den Niederlanden

Patrizia Immobilien hat eine moderne Logistikimmobilie in Waalwijk im Süden der Niederlande erworben. Das Objekt hat eine Fläche von rund 57.000 qm. Der Kauf erfolgt für einen Logistikfonds von Patrizia im Rahmen einer Sale-and-Leaseback-Transaktion. Verkäufer und neuer Mieter ist die Magna-Tyres-Gruppe. Die Übergabe soll im November 2019 erfolgen.

Die neu errichtete Immobilie liegt im Gewerbegebiet Haven 8 im Süden der Randstad, dem Großraum mit Städten wie Amsterdam, Den Haag, Rotterdam und Utrecht. Das Objekt verfügt über eine gute Anbindung an den Rest Kontinentaleuropas. Die Anlage ist etwa eine Autostunde von den Häfen Rotterdam und Antwerpen, hinter der belgischen Grenze, entfernt und weniger als zwei Autostunden von Düsseldorf.

Diese Akquisition folgt auf den jüngsten Kauf eines Portfolios mit sechs Logistikimmobilien in Deutschland, ebenfalls für den Fonds Logistik-Invest Europa II, mit einem Zielvolumen von 700 Mio. Euro. Europaweit verwaltet Patrizia fast 2 Mrd. Euro an Logistikimmobilien.

Transaktion: Waalwijk
  • Transaktionsdatum:
    17.04.2019
  • Immobilienart:
    Logistik
  • Transaktionsart:
    Kauf
  • Volumen:
    57.000,00 qm Nutzfl.
  • Verkäufer:
    Magna Tyres Group
  • Käufer:
    Patrizia Immobilien, Patrizia Logistik-Invest Europa II
Transaktion: Waalwijk
  • Transaktionsdatum:
    17.04.2019
  • Immobilienart:
    Logistik
  • Transaktionsart:
    Miete
  • Volumen:
    57.000,00 qm Nutzfl.
  • Vermieter:
    Patrizia Immobilien, Patrizia Logistik-Invest Europa II
  • Mieter:
    Magna Tyres Group

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!