Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 17.04.2019

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Amedia Hotel Weiden wird in die Schweiz verkauft

Das Vier-Sterne-Hotel Amedia Weiden hat einen neuen Eigentümer. Ein Schweizer Investor kaufte das 1992 erbaute Hotel mit 104 Zimmern in der Brenner-Schäffer-Str. 27 im oberpfälzischen Weiden. Verkäufer ist UCH Immobilien, eine Gesellschaft des österreichischen Immobilien- und Hotelunternehmers Udo Christée. Christée entwickelte mit seiner Austrian Hotel Company unter anderem die Marke Amedia.

Seit 2017 wird das Haus von der Heilbronner Plaza Hotelgroup betrieben. Ende vergangenen Jahres wurde das Hotel in die Marke Best Western Amedia integriert. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Transaktion: Weiden in der Oberpfalz, Brenner-Schäffer-Straße 27

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!