Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 09.04.2019

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

Max Bögl kooperiert mit Capmo

Max Bögl hat die Zusammenarbeit mit dem Münchner Proptech Capmo bekannt gegeben. Damit will die international tätige Bauunternehmensgruppe Digitalisierung und Vernetzung auf der Baustelle vorantreiben. Während digitale Methoden in der Planung bereits häufig anzutreffen sind, sind sie branchenweit bisher nur auf 5% der Baustellen verbreitet. Mit den Anwendungen von Capmo lässt sich vor Ort online auf Baupläne zugreifen, zudem können Aufgaben verwaltet und Mängel dokumentiert werden.

Capmo wurde 2018 von Patrick Christ, Florian Biller, Florian Ettlinger und Sebastian Schlecht gegründet. Investoren sind der Wagniskapitalgeber UVC Partners sowie HW Capital, die Beteiligungsgesellschaft der Interhyp-Gründer. Zusammen hatten sie dem Start-up in einer ersten Finanzierungsrunde 1,8 Mio. Euro zur Verfügung gestellt.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!