Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 08.04.2019

Von Christoph von Schwanenflug

In diesem Artikel:

Patrizia kauft 27 Lebensmittelmärkte für 100 Mio. Euro

Patrizia Immobilien hat für den Fonds Patrizia Retail Opportunity SCS 27 Immobilien in Deutschland gekauft, die im Wesentlichen an Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels vermietet sind. Der Kaufpreis beträgt 100 Mio. Euro. Verkäufer ist der US-amerikanische Investor Marathon Asset Management. Die durchschnittliche Restlaufzeit der Mietverträge beträgt über neun Jahre. Die Gesamtmietfläche des Portfolios liegt bei 55.600 qm.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung hat Gleiss Lutz die Patrizia Immobilien AG beim Erwerb der Immobilien beraten.

Transaktion:

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!