Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen | 08.04.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:

Empira gewinnt acht neue institutionelle Investoren

Die Schweizer Empira-Gruppe konnte in den ersten drei Monaten des laufenden Jahres nach eigenen Angaben acht neue institutionelle Investoren für seine Fonds gewinnen. Unter diesen Vehikeln befinden sich ein neuer Wohnprojektentwicklungsfonds mit einem Gesamtinvestitionsvolumen von 400 Mio. Euro und ein Immobilienkreditfonds mit einem Eigenkapital von 500 Mio. Euro. Darüber hinaus verwaltet der Investmentmanager aus Zug seit Anfang April die Fondsprodukte der Unternehmensgruppe auf der hauseigenen AIFM-Plattform Andastra in Luxemburg.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!