Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen | 02.04.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Erfurt
  • Unternehmen:
    iFunded
  • Immobilienart:
    Wohnen, Gewerbe allgemein

Plattform iFunded akzeptiert ab sofort Kryptowährungen

Mit Bitcoin & Co. können interessierte Anleger ab sofort über die Immobilienplattform iFunded investieren. Die Berliner möchten damit insbesondere internationale Kunden anlocken. Die Immobilieninvestments sollen nach Angaben des Unternehmens eine schwankungssichere Alternative zu Direktanlagen in diese Währungen sein. So sollen Investoren gleichwertig als Zahlungsmöglichkeit Euro, Bitcoin und Ether zur Verfügung stehen. Mit entsprechenden Prüfmechanismen und einer Identifizierungspflicht soll verhindert werden, dass Kryptogeld aus illegalen Geschäften eingeschleust wird.

Ein Projekt in Erfurt - ein Bestandsportfolio aus Wohn- und Gewerbeimmobilien - bietet nach Angaben des Unternehmens bereits jetzt die erste Möglichkeit, digitale Zahlungsmittel einzusetzen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!