Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 02.04.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Noratis verdient mehr Geld

Der Wohnbestandsentwickler und Investor Noratis kann für 2018 wie angekündigt ein besseres Geschäftsergebnis vorweisen als im Jahr davor. Vor Zinsen und Steuern lag das Ergebnis bei 15,6 Mio. Euro (2017: 15,2 Mio. Euro), nach Steuern blieb ein Gewinn von 9,3 Mio. Euro (8,6 Mio. Euro). Die Hälfte des Gewinns will Noratis als Dividende ausschütten. Der Vorschlag an die Hauptversammlung liegt bei 1,30 Euro/Aktie. Im Jahresverlauf hat Noratis den eigenen Immobilienbestand deutlich ausgebaut, nämlich von 99,2 Mio. auf 176 Mio. Euro. Auf dieser Basis erwartet das Unternehmen wieder ein erfolgreiches Geschäftsjahr 2019 "auf dem hohen Niveau der beiden Vorjahre".

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!