Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 22.03.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

BPD verlegt seine Zentrale innerhalb von Frankfurt

Der Projekt- und Gebietsentwickler Bouwfonds Property Development (BPD) ist innerhalb von Frankfurt umgezogen und hat dabei seine Räume vergrößert. Das Unternehmen verlegt damit seine Deutschlandzentrale und seine Niederlassung Frankfurt vom Bürohaus Atricom, Lyoner Straße 15 im Stadtteil Niederrad, in die Solmsstraße 18 im Stadtteil Bockenheim. Dort belegen die rund 100 Angestellten nun rund 2.000 qm im vierten und fünften Stock einer Multi-Tenant-Immobilie. Als Grund gibt das Unternehmen den steigenden Platzbedarf aufgrund des stetigen Wachstums in den vergangenen Jahren an. Der neue Mietvertrag läuft über zehn Jahre. Im Atricom hatte BPD zuvor ebenfalls rund zehn Jahre gearbeitet.

Transaktion: Frankfurt am Main, Solmsstraße 18

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!