Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 20.03.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

HBB entwickelt 133 Pflegeplätze in Friedberg

HBB Hanseatische Gesellschaft für Seniorenimmobilien II wird im Sommer 2019 die Bauarbeiten für ein Seniorenheim im hessischen Friedberg, Wetteraukreis, anlaufen lassen. Jetzt vergab der Projektentwickler die Bauleistung an Riedel Bau, Schweinfurt. Riedel wird auf einem Grundstück zwischen Carl-Damm-Straße und Mainzer-Tor-Anlage westlich des Stadtkerns ein Gebäude mit rund 7.500 qm BGF errichten. Die Gesamtinvestition beziffert HBB mit rund 20 Mio. Euro. Das Haus ist für den langfristigen Bestand des Unternehmens vorgesehen.

Im zweiten Quartal 2021 soll das Haus mit 133 Pflegeplätzen den Betrieb aufnehmen. Als Betreiber ist, wie bei HBB-Seniorenobjekten üblich, das Hamburger Unternehmen Domicil vorgesehen. Der Entwurf des bis zu dreigeschossigen Gebäudes stammt vom Berliner Architekturbüro Broll & Förster. Vorheriger Nutzer des Grundstücks war bis 2011 das Autohaus Dunker. Ihren aktuellen Bestand an Seniorenpflegeheimen gibt HBB mit 40 Objekten und rund 6.500 Betten an. Zwei weitere Einrichtungen seien im Bau, fünf in der Entwicklung.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!