Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 19.03.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:

Deutsche Wohnen: COO Lars Wittan bricht zu neuen Ufern auf

Lars Wittan, Chief Operating Officer (COO) von Deutsche Wohnen, lässt seinen Vertrag auslaufen und kehrt der Wohn-AG zum 30. September 2019 den Rücken. "Meine ganz persönliche Lebensplanung mit Anfang 40 sieht noch einmal den Aufbruch zu neuen Ufern vor. Nach acht Jahren im Vorstand habe ich jetzt den Zeitpunkt für meinen beruflichen Wendepunkt gewählt", wird Wittan in einer Mitteilung zitiert. Insgesamt ist er schon seit zwölf Jahren im Konzern. Als COO ist er u.a. für die Entwicklung der Mieteinnahmen zuständig. Seit März 2017 ist er zusätzlich stellvertretender Vorstandsvorsitzender. In Wittans Fußstapfen tritt Lars Urbansky (Jahrgang 1976). Urbansky verantwortet seit 2014 als Geschäftsführer der Konzerngesellschaft Deutsche Wohnen Immobilien Management den Kundenservice. Insgesamt arbeitet er schon fast so lange wie Wittan für die Deutsche-Wohnen-Gruppe.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!