Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 18.03.2019

Von Gerda Gericke

In diesem Artikel:

300 Wohnungen in Halle (Saale) verkauft

Mit dem Verkauf von 300 Wohnungen am Lutherplatz in Halle an der Saale ist einer der größten Single-Asset-Deals am Halleschen Wohnimmobilienmarkt seit dem vergangenen Jahr in Sack und Tüten. Verkäufer der rund 13.600 qm Gesamtmietfläche am Thüringer Bahn ist Montis Real Estate, Erwerber der zentral gelegenen Liegenschaft ein süddeutsches Family-Office. Eingefädelt hat den Deal BNP Paribas Real Estate. Die zwischen 1884 bis 1890 errichteten Wohnungen und fünf Gewerbeeinheiten will der Erwerber langfristig im Bestand halten.

Transaktion: Halle (Saale)

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!