Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 15.03.2019

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Tristan-Fonds kauft Augsburger Hery Park von Revcap und Freo

Tristan Capital Partners hat für seinen Fonds Curzon Capital Partners 5 das Fachmarktzentrum Hery Park in Gersthofen bei Augsburg für 53,5 Mio. Euro erworben. Co-Investor ist der Frankfurter Immobilien Manager Kintyre Investments. Der Park mit 63.642 qm Einzelhandels- und Mischfläche gehörte bisher dem britischen Investmenthaus Revcap und der Frankfurter Freo. Beide erwarben das Areal 2006.

Das 135.000 qm große Grundstück biete zusätzliches Ausbaupotenzial etwa für Gastronomie oder Lager- und Logistikeinrichtungen für die bestehenden Mieter, erklärt die amerikanische Anwaltskanzlei Mayer Brown, die Curzon Capital Partners beim Erwerb beriet. Zu den Mietern gehören unter anderem Bauhaus, BabyWelt Spiel+Freizeit, Poco, Rewe und Technomarkt.

Transaktion: Gersthofen, Hery-Park 2200
Transaktion: Gersthofen, Hery-Park 2200

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!