Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.03.2019

Von Martina Vetter

In diesem Artikel:

LIP Invest kauft in Ludwigsfelde

Für den offenen Immobilien-Spezial-AIF LIP Real Estate Investment Fund hat das in München ansässige Unternehmen LIP Invest ein weiteres Objekt im brandenburgischen Ludwigsfelde erworben. Verkäufer der Liegenschaft ist die Firma Harder & Partner, Hockenheim, ein Entwickler multifunktionaler Hallen. Die jetzt verkaufte Logistikimmobilie besteht aus einer 2017 fertiggestellten Halle mit 10.000 qm Nutzfläche und weiteren 25.000 qm Logistikfläche, die einige Jahre zuvor gebaut worden sind. Den Standort in Ludwigsfelde nutzt Siemens für den weltweiten Versand von Ersatzteilen für Gasturbinen. Um die teils tonnenschweren Ersatzeile zu verladen, mussten entsprechende Krananlagen errichtet werden. Ebenfalls in Ludwigsfelde unterhält Siemens seit 2015 ein Hochdruck-Brennertestzentrum für Gasturbinen.

Transaktion: Ludwigsfelde, Zum Röthepfuhl 1

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!