Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Veranstaltungen | 13.03.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

Reddehase gibt das Jagen auf

Quelle: Real Estate Stuttgart
Vitali Klitschko, Bürgermeister von Kiew, mit Rainer Reddehase auf der Mipim 2018.

Quelle: Real Estate Stuttgart

Bis heute galt: Kein Promi-Auftritt auf der Mipim ohne Rainer Reddehase. Der Inhaber des Maklerhauses Real Estate Stuttgart lebte nämlich auch in Cannes seine größte Leidenschaft aus - Selfies mit Prominenten. Damit soll dieses Jahr aber Schluss sein, verriet Reddehase IZ Live auf der Mipim.

Einen Überblick über seine beeindruckende Schnappschusskollektion liefert die Website real-estate-stuttgart.de. Während es Reddehase auf anderen Veranstaltungen mehr zu Persönlichkeiten des Show- und Fernsehbusiness zog, waren es auf der Mipim bevorzugt Politiker wie Boris Johnson, Günther Oettinger oder Vitali Klitschko, denen er sich freundlich an die Seite stellte.

"Ich liebe Events aller Art, sei es der Eurovision Song Contest, die Fußball-WM oder eben die Mipim - man kann dort immer interessante Persönlichkeiten treffen", so Reddehase. Wobei nicht einmal ihm selbst immer ganz klar ist, um welche Persönlichkeit es sich genau handelt. Taucht ein irgendwie wichtig aussehender Mann mit ausreichend beeindruckender Entourage auf der Messe auf (wie ein nicht näher identifizierter Delegierter der türkischen Regierung), wird zur Sicherheit trotzdem ein Foto gemacht.

Das Image leidet

Natürlich sei seine Leidenschaft eine Spielerei, die sich mit dem Image eines seriösen Geschäftsmanns nicht immer vertrage, räumt Reddehase freimütig ein. "Aber seien wir doch ehrlich: Irgendwie freut sich doch jeder, wenn er ein Bild von sich mit einer Berühmtheit machen kann. Und ich finde es faszinierend, dass das tatsächlich möglich ist." Angenehmer Nebeneffekt für seine Firma Real Estate Stuttgart: Die Promi-Aktionen sichern ihr Aufmerksamkeit auf einer an Attraktionen nicht gerade armen Messe.

2019 feiert Reddehase sein 30-jähriges Branchenjubiläum und wird zum 15. Mal nach Cannes reisen. Für dieses Jahr hat er Fotoabstinenz gelobt, denn ein Imagewechsel steht an. Schon im vergangenen Jahr probte der Makler aus Stuttgart ein neues Format: Videointerviews mit Politikern und Firmenchefs wie z.B. dem Oberbürgermeister von Düsseldorf oder IVD-Präsident Schick. Dieses Jahr rückt Reddehase sogar mit professioneller Kamerabegleitung an. "Jetzt stellen wir die Businesskomponente in den Vordergrund."

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!