Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 28.02.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Siegerentwurf für Frankfurter Molenspitze kommt aus Berlin

Das Berliner Büro Barkow Leibinger hat sich im Architekturwettbewerb für das auf der Molenspitze im Frankfurter Ostend geplante Hotelhochhaus durchgesetzt. Das 26.000 qm oberirdische Bruttogrundfläche umfassende Projekt mit dem Namen Waterfront wird von der Hamburger B&L-Gruppe realisiert, die darin 300 Zimmer einer internationalen Hotelmarke und 120 Zimmer der eigenen Marke Clipper unterbringen will. Beide Hotels sollen 2022 eröffnen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!