Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Daniel Rohrig
Der Hotelmarkt in den deutschen Metrolpolen (hier das Taschenbergpalais Kempinski in Dresden) wird künftig ganz schön unter Druck geraten.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Daniel Rohrig

Das Transaktionsvolumen am deutschen Hotelmarkt war 2018 zwar mit 4 Mrd. Euro auf einem hohen Niveau und die Übernachtungszahlen steigen, doch die Projektpipelines sind so gut gefüllt, dass [...]