Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 25.02.2019

Von Dagmar Lange

In diesem Artikel:

Freiburg: Bürgerentscheid für neuen Stadtteil

Der Bürgerentscheid über den westlichen Freiburger Stadtteil Dietenbach am Sonntag erbrachte ein vorläufiges amtliches Endergebnis von 60% für die Bebauung der bisher 130 ha landwirtschaftlich genutzten Flächen. Die Wahlbeteiligung lag bei guten knapp 50%. Rund 172.000 Bürgerinnen und Bürger waren abstimmungsberechtigt. In Dietenbach sollen ca. 6.500 Wohnungen für 15.000 Bewohner entstehen. Der Entwurf dafür stammt vom Freiburger Architekturbüro K9. Das neue Stadtviertel soll klimaneutral, barrierefrei und inklusiv werden. 50% der Wohnbebauung sind als geförderte Mietwohnungen geplant. Das Investitionsvolumen für die Bauträger läge bei drei bis vier Milliarden Euro. Der Baubeginn ist für 2024 vorgesehen, bis zur Endfertigstellung des Stadtteils werden voraussichtlich 25 Jahre vergehen.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!