Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen | 15.02.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Tristan Capital
  • Finanzprodukte:
    tristan EPISO 5
  • Immobilienart:
    Wohnen, Laden-/Geschäftsflächen, Logistik, Büro

Tristan sammelt 1,7 Mrd. Euro für neuen Fonds ein

Der Immobilieninvestoer Tristan Capital Partners hat für seinen neuesten europäischen Immobilienfonds insgesamt knapp 1,7 Mrd. Euro eingesammelt. Der Fonds ist nach Angaben des Unternehmens zu fast 100% überzeichnet gewesen. Die Investoren sind demnach Rentenkassen, Stiftungen, Versicherungen, Family-Offices und Staatsfonds. 55% stammen aus Europa, Asien und dem Nahen Osten sowie zu 45% aus den USA. Der Fonds mit dem Namen Episo 5 ist der zehnte Fonds von Tristan. Die Nettorendite soll bei 12% bis 14% liegen. Investiert werden soll in die Immobilienmärkte in West- und Mitteleuropa breit gestreut in die Bereiche Büro, Logistik, Einzelhandel und Wohnimmobilien.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!