Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 12.02.2019

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Warburg-HIH erwirbt L'Osteria in Bonn

Warburg-HIH hat für den offenen Spezial-AIF Warburg-HIH Perspektive Einzelhandel: Fokus Geschäftshäuser die von L'Osteria am 22. Januar eröffnete Immobilie In der Sürst 3 in Bonn erworben. Das Objekt, das 2013 und 2019 modernisiert wurde, verfügt über eine Gesamtmietfläche von 1.908 qm. Der Hauptmieter, das Franchisekonzept L'Osteria, hat einen Vertrag mit zwölf Jahren Festmietlaufzeit unterzeichnet. Verkäufer des Objekts ist Hahne Immobilien. Der Deal wurde von Colliers vermittelt. Die Verkäuferseite wurde rechtlich von der Kanzlei Loschelder beraten. Auf Käuferseite berieten die Kanzlei Ashurst auf der rechtlichen Seite und Consulting Partners Hamburg technisch.

Transaktion: Bonn, In der Sürst 3
Transaktion: Bonn, In der Sürst 3

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!