Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 12.02.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Blackstone Group
  • Finanzprodukte:
    Blackstone Real Estate Partners IX, Blackstone Real Estate Partners VIII

Blackstone hat größten Fonds seiner Geschichte platziert

Der Investmentmanagement-Gigant Blackstone hat die Platzierungsphase für den aktuellen opportunistischen Blackstone Real Estate Partners (Brep) IX-Fonds bei institutionellen Investoren in diesem Monat abgeschlossen. Dabei kamen insgesamt 17,3 Mrd. USD zusammen. US-Medienberichten zufolge sollen demnächst noch weitere Gelder durch den Vertrieb an Kleinanlager hinzukommen, was das Gesamtvolumen des Fonds auf 20 Mrd. USD bringen würde. Der Fonds darf weltweit investieren und ist Blackstones größter Immobilienfonds der Unternehmensgeschichte. Der Vorgänger Brep VIII, seinerzeit ebenfalls der größte geschlossene Opportunity-Immobilienfonds der Welt, brachte es auf 16,5 Mrd. USD. Seine Laufzeit soll im Jahr 2020 enden. Begonnen hat die Brep-Serie übrigens im Jahr 1994. Fonds Nr. 1 brachte es auf bescheidene 381 Mio. USD. Doch schon sein Nachfolger konnte die Milliardenmarke überschreiten.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!