Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 05.02.2019

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

GWH errichtet 110 Wohnungen im Mainzer Heiligkreuz-Viertel

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold
Die Wohnungsgesellschaft GWH wird auf dem Baufeld 8 des Heiligkreuz-Viertels aktiv.

Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Lars Wiederhold

GWH, Frankfurt, hat das Baufeld 8 an der Hechtsheimer Straße im Mainzer Heiligkreuz-Viertel von den Mainzer Stadtwerken erworben, um darauf 110 Wohnungen zu errichten.

60 der Wohneinheiten sind öffentlich gefördert und 50 frei finanziert. Letztere bietet GWH für eine Nettokaltmiete von 7,25 Euro/qm an. Alle Wohnungen der KfW-40-Anlage sind barrierearm und verfügen jeweils über einen Balkon bzw. eine Terrasse und einen Pkw-Stellplatz. Das Investitionsvolumen beziffert GWH auf 34 Mio. Euro. Das Unternehmen veranstaltet für das Projekt einen Architekturwettbewerb mit vier beteiligten Büros. 2020 soll das Vorhaben abgeschlossen sein.

10% der Fläche sind von den Stadtwerken vermarktet

Die Stadtwerke haben zusammen mit dem im März 2018 erfolgten Verkauf des Baufelds 6 an Sahle Wohnen und dem Zuschlag des Baufelds 11 an drei Mainzer Baugemeinschaften etwa 10% von möglichen 200.000 qm Bruttogrundfläche veräußert. Den Stadtwerken gehören zwei Drittel des insgesamt 35 ha großen Areals, das früher von IBM genutzt wurde. Der Rest befindet sich im Eigentum der Ten Brinke Projektentwicklung und der Firmengruppe Richter.

GWH-Geschäftsführer Stefan Bürger lobte die schnelle Baurechtschaffung in Mainz und die guten Rahmenbedingungen für Immobilienprojekte in Rheinland-Pfalz. Die Wohnungsgesellschaft verfügt in Mainz bereits über einen Wohnungsbestand (u.a. 650 Einheiten am Sertoriusring in Mainz-Finthen). "Diesen wollen wir jetzt vergrößern", sagt Bürger. Zugleich werde auch das Mainzer GWH-Team erweitert.

Transaktion: Mainz, Heiligkreuzweg

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!