Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 31.01.2019

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:
  • Unternehmen:
    Sontowski & Partner (S&P)
  • Personen:
    Christian Haschberger, Jan Keßler, Dennis Kaschinski
  • Immobilienart:
    Hotel & Gastronomie

Christian Haschberger leitet Hotelsparte bei Entwickler S&P

Die Sontowski & Partner Group (S&P) hat die Verantwortung für die Entwicklung von Hotelimmobilien in die Hände von Christian Haschberger gelegt. Der 38-Jährige firmiert bei S&P jetzt als Leiter Hotel Development. Die Pipeline ist gefüllt: Bis 2021 will S&P sieben Hotels mit rund 2.600 Betten und einem Gesamtvolumen von rund 200 Mio. Euro in sechs Städten - Hamburg, Nürnberg, Erlangen, Bamberg, Forchheim und Coburg - auf den Markt bringen. Haschberger arbeitet seit sieben Jahren als Projektentwickler und -koordinator für die S&P-Gruppe.

Die Gesellschaft S&P Commercial Development, in der das Geschäft mit Hotelentwicklungen untergebracht ist, begrüßt außerdem zwei Neuzugänge: Projektentwickler Jan Keßler, der im Januar 2019 dazu stieß, und Dennis Kaschinski, der schon seit September 2018 dabei ist. Kaschinski war vorher als Projektleiter beim Daimler-Konzern für Projektentwicklungen auf internationalem Parkett zuständig und steuerte außerdem Immobilienprojekte unterschiedlicher Couleur für VW.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!