Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 14.01.2019

Von Daniel Rohrig

In diesem Artikel:

Accom plant weitere Zukäufe in Zweit- und Drittlagen

Der Gräfelfinger Immobilieninvestor Accom plant in diesem Jahr weitere Zukäufe in Zweit- und Drittlagen. „Die sogenannten Mittelstandsstädte sind unsere Hauptinvestmentziele“, sagt Geschäftsführer Constantin Sepmeier. Um sich fortan noch stärker auf diesen Schwerpunkt zu konzentrieren, hatte Accom nach eigenen Angaben im vergangenen Jahr neben dem Podbi-Park in Hannover vor allem Bürokomplexe am Premiumstandort Hamburg und im Großraum Stuttgart im Wert von über 150 Mio. Euro verkauft. Insgesamt wechselten 85.000 qm Mietfläche den Eigentümer.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!