Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.01.2019

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Peach kauft weiteres Wohnungsportfolio in Kaiserslautern

Peach Property Group hat den Kauf von 200 weiteren Wohnungen in Kaiserslautern notariell beurkundet. Das Closing erhielt zum 1. Januar 2019 wirtschaftliche Wirkung. Das Unternehmen hat damit seinen Wohnungsbestand in der pfälzischen Stadt auf gut 1.300 Einheiten erhöht. Zuletzt hatte Peach im Herbst 2018 dort und in Saarbrücken zusammen 273 Wohneinheiten erworben. Das neu gekaufte Portfolio liegt in der Innenstadt, unmittelbar benachbart zum bereits vorhandenen Bestand von Peach und mehrheitlich in Objekten, die zwischen dem Beginn und den 50er Jahren des vergangenen Jahrhunderts erbaut wurden. Fast sämtliche Fassaden und zwei Drittel der Wohnungen wurden in den zurückliegenden Jahren saniert. Die Vermietungsquote liegt bei 95,5%.

Peach erhöht mit dem Erwerb in Kaiserslautern seinen Bestand auf rund 8.800 Einheiten und seine Sollmiete um 2,4% auf rund 46,5 Mio. CHF. Mittelfristig will das in der Schweiz börsennotierte Unternehmen einen Bestand von rund 11.000 Wohneinheiten aufbauen. "Wir freuen uns sehr, dass wir in Kaiserslautern mittlerweile eine beachtliche Portfoliogröße erreicht haben und weitere Synergien durch eine effektive Verwaltung heben können", sagt Peach-CEO Thomas Wolfensberger.

Transaktion: Kaiserslautern
  • Transaktionsdatum:
    11.01.2019
  • Immobilienart:
    Wohnen
  • Transaktionsart:
    Paketkauf
  • Volumen:
    200,00 WE
  • Käufer:
    Peach Property Group

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!