Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Unternehmen | 11.01.2019

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

aik-Fonds performen erneut überdurchschnittlich

Die von der aik Immobilien-Investment betreuten Immobilienfonds haben das Jahr 2018 mit einer Gesamtperformance von satten 8,5% abgeschlossen. Das verwaltete Immobilienvermögen stieg um 10% auf 3,4 Mrd. Euro.

Quelle: aik Immobilien-Investmentgesellschaft mbH
Stephan Hinsche führt die aik.

Quelle: aik Immobilien-Investmentgesellschaft mbH

Für 2018 erhalten die Investoren der aik-Fonds eine Ausschüttung von 4,2% auf das durchschnittlich eingesetzte Eigenkapital. Das Unternehmen arbeitet als Investmentmanager mit eigener KVG für diverse Versorgungswerke, überwiegend im Auftrag von Ärzte- und Apothekenkammern. Eigentümer sind sechs Versorgungskammern von Ärzten, Zahnärzten und Architekten sowie die Apotheker- und Ärzte-Bank Düsseldorf.

Im Geschäftsjahr wurden durch die aik Immobilien im Gesamtwert von 240 Mio. Euro gehandelt. Erworben wurden zehn Immobilien, überwiegend Bestandsobjekte mit Büro-, Handels- und Wohnnutzung. Die Vermietungsleistung lag bei 170.000 qm, verteilt auf 245 Verträge. Davon entfielen 70% auf Verlängerungen mit Bestandsmietern. Den hohen Anteil an Verlängerungen macht die Geschäftsführung unter dem Vorsitz von Stephan Hinsche für die „überdurchschnittliche Gesamtperformance“ verantwortlich.

Der für deutsche Immobilienspezialfonds relevante Performanceindex Sfix der MSCI Deutschland weist (per Ende September) für Deutschlandfonds eine Einjahresrendite von 8,6% aus, damit liefen diese Fonds marginal besser als das aik-Portfolio. Doch aik verwaltet keinen rein deutschen Bestand, einige Fonds sind auch in England, Frankreich, Belgien, den Niederlande, Luxemburg, Österreich und Italien engagiert. Der dazu passende sektor- und regionenübergreifende Index All Sfix Property Funds lieferte im Betrachtungszeitraum nur 6,9%.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!