Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 08.01.2019

Von Thorsten Karl

In diesem Artikel:

Düsseldorf: Spaces mietet 5.000 qm im KWS 135

Der Coworkinganbieter Spaces wird in Düsseldorf ein drittes Büro eröffnen. Hierzu hat das Unternehmen mit der DekaBank einen Mietvertrag über rund 5.000 qm Bürofläche im Objekt KWS 135 geschlossen. Den Namen hat die 1998 erbaute Immobilie durch ihre Adresse in der Kaiserswerther Straße 135. Wenn Spaces Anfang kommenden Jahres dort eröffnen wird, ist die Immobilie, die seit 2014 der Deka gehört, vollständig belegt. BNPPRE war bei der Anmietung für Spaces beratend tätig.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung wurde die Deka Immobilien bei der Vermietung an Spaces von Savills betreut. Das KWS 135 verfügt über eine Gesamtmietfläche von 6.300 qm.

BNP Paribas Real Estate vermittelte bereits zwei weitere Anmietungen in Düsseldorf an die Regus Spaces. Eine davon in der Ratinger Straße 9/Mühlenstraße 34 im Andreas Quartier über 2.000 qm sowie in der Breiten Straße im „3HOCH5" über rund 4.000 qm.

Transaktion: Düsseldorf, Kaiserswerther Straße 135
Transaktion: Düsseldorf, Kaiserswerther Straße 135

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!