Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 19.12.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Lidl hat Erweiterungspläne in Neuwied

Lidl möchte seinen Markt im rheinland-pfälzischen Neuwied, Aubachstraße 94, um 500 qm auf 1.500 qm Verkaufsfläche erweitern. Dazu soll das bestehende Marktgebäude im Stadtteil Niederbieber komplett durch einen Neubau ersetzt werden. In diesem Rahmen soll die Zahl der Stellplätze auf dem Parkplatz um 36 auf 134 anwachsen.

Eine entsprechende Änderung des Baubauungsplans hat Lidl bei der Stadtverwaltung beantragt. Aus den zugehörigen Unterlagen geht hervor, dass Lidl mit dem bisherigen Eigentümer der Immobilie deren Ankauf vereinbart hat und mit Eigentümern von Nachbarflächen in entsprechenden Verhandlungen steht.

Legende:

  • Haus
  • Straßenabschnitt
  • Wohnquartier
  • Ortsteil
  • Ort
  • Bundesland / Land
  • Projekt

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!