Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 17.12.2018

Von Lars Wiederhold

In diesem Artikel:

Fiege baut Logistikzentrum in Emmerich

Fiege Real Estate Development will im Gewerbegebiet Nettpark im nordrhein-westfälischen Emmerich in zwei Bauabschnitten ein Logistikzentrum mit rund 64.000 qm Logistikfläche errichten. "Wir werden noch diesen Monat den Bauantrag stellen und hoffen, zeitnah mit dem ersten Bauabschnitt beginnen zu können", berichtet Jan Fiege, Managing Director Real Estate Development bei Fiege.

Das Unternehmen wird das Zentrum für Kunden aus dem Konsumgütersegment nutzen und dort Waren einlagern, kommissionieren, verpacken und versenden. Auf den bestehenden Fiege-Standort im 30 km entfernten Bocholt habe das Projekt keine Auswirkungen.

Nachtrag: Nach Informationen der Immobilien Zeitung wurde für den Bau der Anlage ein 12,5 ha großes Grundstück erworben.

Transaktion: Emmerich am Rhein, Baustedter Kamp

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!