Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 11.12.2018

Von Alexander Heintze

In diesem Artikel:

Patrizia verkauft Münchner Objekt an Quantum

Patrizia Immobilien verkauft ihr Büroobjekt Wagenfeld in der Parkstadt Schwabing an die Hamburger Quantum Immobilien Kapitalverwaltungsgesellschaft. Das Bürogebäude in der Wilhelm-Wagenfeld-Straße 1-3 hatte Patrizia 2008 erworben. Zuletzt gehörte das Gebäude einem Individualfonds, den die zur Patrizia-Gruppe gehörende Triuva Kapitalverwaltungsgesellschaft verwaltete.

Kurz vor dem Verkauf hat Patrizia rund 4.500 qm Bürofläche an den Münchner Engineering-Dienstleister Assystem Germany vermietet.

Quantum erwarb das 8.000 qm große Multi-Tenant-Objekt für einen bei BNP Paribas Reim Germany aufgelegten Individualfonds. Als Berater waren CBRE und Luther Rechtsanwaltsgesellschaft für Patrizia sowie Neuwerk Rechtsanwälte für Quantum an der Transaktion beteiligt.

Transaktion: München, Wilhelm-Wagenfeld-Straße 1
Transaktion: München, Wilhelm-Wagenfeld-Straße 1

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!