Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Anlagen | 06.12.2018

Von Monika Leykam

In diesem Artikel:

14% der TLG-Aktien werden umplatziert

DIC Asset verkauft 14% der Aktien am Wettbewerber TLG Immobilien aus ihrem Eigenbestand an die Ouram Holding und die Bedrock-Gruppe zum Preis von 376 Mio. Euro. Ouram wird dadurch 6% der TLG-Aktien besitzen, Bedrock 8%. Wirksam wird die Transaktion spätestens zum zweiten Quartal 2019. DIC rechnet mit einem "erheblichen Ertrag", den es für weiteres Wachstum nützen will.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!