Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 05.12.2018

Von Martina Vetter

In diesem Artikel:

Berlin: Project verkauft Büroensemble Nubis an Savills IM

Die Nürnberger Gesellschaft Project Immobilien Gewerbe hat die aus drei Einzelgebäuden bestehende Büroentwicklung Nubis in Berlin-Adlershof an den von Savills Investment Management (IM) gemanagten Fonds European Commercial Funds verkauft. Das Ensemble an der Franz-Ehrlich-Straße 5-9 befindet sich teilweise noch im Bau. Während das erste Haus schon bezogen ist, werden die Flächen in den anderen beiden Gebäuden im Laufe des zweiten Quartals bezugsfertig. Insgesamt bieten die Häuser 17.200 qm Mietfläche, der Vermietungsstand liegt nach Angaben von Verkäufer Project derzeit bei 97%. Hauptmieter sind Verkehrsbau Union Berlin sowie Techem Energy Services. Bei dem Ankauf ließ sich Savills IM rechtlich von Taylor Wessing und technisch von CBRE Preuss Valteq beraten.

Transaktion: Berlin, Franz-Ehrlich-Straße 5

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!