Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Digitales | 05.12.2018

Von Ulrich Schüppler

In diesem Artikel:

C&W wird Partner von Proptech-Accelerator

Das Immobilienberatungsunternehmen Cushman & Wakefield (C&W) wird Gründungspartner des US-amerikanischen Proptech-Accelerators Plug and Play Real Estate & Construction vertical. Dieser bildet einen Teil der Start-up-Plattform Plug and Play mit Hauptsitz im Silicon Valley, die sich selbst als die weltweit größte ihrer Art bezeichnet. Sie deckt mehr als ein Dutzend Technologiebereiche ab, hat über 20 Standorte weltweit und verfügt über jeweils mehr als 200 etablierte Unternehmen und Wagniskapitalgeber als Partner. Pro Jahr finden mehr als 50 Förderrunden und über 700 Netzwerkveranstaltungen statt.

Der Förderbereich Real Estate & Construction wurde dabei 2018 aus dem Plug-and-Play-Segment für das Internet der Dinge ausgegliedert. C&W-Präsident John Forrester erhofft sich durch die Partnerschaft, schnell an kreative Lösungen für seine Kunden zu kommen, Plug and Play wiederum sieht im Bereich Real Estate großes Wachstumspotenzial. Zu den weiteren Unternehmenspartnern des Proptech-Segments von Plug and Play zählen der Industrieimmobilienentwickler Prologis und die US-amerikanische Hypothekenbank Fannie Mae.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!