Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Transaktionen | 05.12.2018

Von Volker Thies

In diesem Artikel:

Darmstadt: Schroder verkauft Europa Arkaden I an Warburg-HIH

Warburg-HIH Invest Real Estate (Warburg-HIH Invest) hat in Darmstadt das Bürohaus Europa Arkaden I, Bratustraße 9/Europaplatz 2-3, von Schroder Real Estate erworben. Das Multi-Tenant-Objekt bietet eine Mietfläche von rund 8.000 qm sowie 93 Tiefgaragenstellplätze. Hauptmieter ist Arkadis mit rund 4.000 qm. Das Beratungs-, Projektsteuerungs- und Ingenieurunternehmen hatte Ende 2017 seinen Mietvertrag um fünf Jahre verlängert. Insgesamt liegt der Vermietungsstand bei 91%.

Warburg-HIH will die Erwerbung in den Immobilien-Spezial-AIF Deutschland Selektiv Immobilien Invest einbringen. Schroder hatte die 2005 errichteten Europa Arkaden I im Jahr 2014 für den paneuropäischen Fonds Immobilien Europa Direkt der Zürich Anlagestiftung erworben und dafür 16,2 Mio. Euro gezahlt.

Transaktion: Darmstadt, Bratustraße 9

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!