Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Projekte | 04.12.2018

Von Friedhelm Feldhaus

In diesem Artikel:

Nord-West-Zentrum Garbsen: real macht Platz für neue Mieter

Quelle: Hahn-Gruppe
Eine neue Fassade, eine Aufwertung der Außenanlagen, die Modernisierung von real sowie drei neue Mieter sollen die Attraktivität des Nord-West-Zentrums in Garbsen erhöhen.

Quelle: Hahn-Gruppe

Zwischen Frühjahr und November 2019 wird das Fachmarktzentrum Garbsen modernisiert und erweitert. Die Hahn-Gruppe hat 4.120 qm an drei neue Händler vermietet. Die Fläche kommt zum Teil vom real-Markt.

Einen niedrigen zweistelligen Millionen-Euro-Betrag plant die Hahn-Gruppe in die Revitalisierung des Fachmarktzentrums Garbsen zu investieren. Das 1985 in der Neuen Mitte von Garbsen bei Hannover eröffnete Nord-West-Zentrum gehört einem von der Hahn-Gruppe gemanagten Immobilienspezialfonds.

real investiert in Erweiterung des Food-Angebots

Die Umbauarbeiten starten im zweiten Quartal 2019. Im Fokus steht die Erneuerung der Außenfassade. Hier soll eine goldene Streckmetallfassade den Beton ersetzen. Hinzu kommt die Erweiterung der Einkaufspassage sowie die Aufwertung der Außenanlagen. Ankermieter real plant nach Angaben der Hahn-Gruppe in den nächsten Jahren, in die Modernisierung der Verkaufsfläche zu investieren, etwa in den Ausbau des Food-Angebots sowie die Gestaltung einer Wochenmarktatmosphäre.

Nach der Modernisierung soll die Mietfläche von real 11.800 qm betragen und sich auf das Hauptgebäude konzentrieren. Die Gesamtmietfläche des Fachmarktzentrums beläuft sich auf 18.500 qm. 775 Pkw-Stellplätze stehen zur Verfügung. Mit der Modernisierung sind zudem 75 Fahrradstellplätze geplant.

TK Maxx, dm und Siemes Schuhcenter mieten über 4.000 qm

Davon hat die Hahn-Gruppe 4.120 qm Ladenfläche an die Neumieter TK Maxx (1.600 qm Verkaufsfläche), dm-Drogeriemarkt (675 qm) und Siemes Schuhcenter (1.100 qm) vergeben. Sie beziehen vormalige Flächen des Dänischen Bettenlagers sowie des bisherigen real Getränkemarkts, der in den Hauptmarkt integriert wird. Im Zuge des Umbaus wird auch Ernsting's Family seine Verkaufsfläche verlagern und vergrößern.

Transaktion: Garbsen, Havelser Straße 2-10
Transaktion: Garbsen, Havelser Straße 2-10
Transaktion: Garbsen, Havelser Straße 2-10
  • Transaktionsdatum:
    04.12.2018
  • Immobilienart:
    Laden-/Geschäftsflächen
  • Transaktionsart:
    Miete
  • Volumen:
    1.100,00 qm Nutzfl.
  • Vermieter:
    Hahn Gruppe
  • Mieter:
    Siemens Schuhcenter
  • Projekt:
    Nord-West-Zentrum Garbsen
Transaktion: Garbsen, Havelser Straße 2-10

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!