Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 04.12.2018

Von Anke Pipke

In diesem Artikel:

Simona Schneider leitet Transaktionsmanagement von TLG

Simona Schneider wechselt von Tristan Capital Partners zu TLG Immobilien, um dort das Transaktionsmanagement zu leiten. In dieser Position folgt die 37-Jährige auf Sven Graven, der nach dreieinhalb Jahren Ende 2018 auf eigenen Wunsch das Unternehmen verlässt.

Schneider war zuvor fünf Jahre im Dienste von Tristan Capital. Sie arbeitete in Düsseldorf und zuletzt in London. Als Director Investments verantwortete sie die Ankäufe von deutschen Immobilien für die hauseigenen Fonds. Zu den weiteren Stationen in ihrem Lebenslauf zählen IVG Asset Management, die Archon Group Deutschland und Deutsche Real Estate.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!