Sie verwenden
iz.de als
Gastnutzer
Alle Leistungen ansehen
Tooltipp
{{counter.remaining}} {{counter.title}}

Sie haben einen Artikel verbraucht

Als registrierter Nutzer können Sie bis zu 10 Artikel pro Monat lesen - kostenfrei und unverbindlich

{{vm.izPaket[vm.user.izPaket].title}}

Ihre Leistungen

Personalien | 04.12.2018

Von Harald Thomeczek

In diesem Artikel:
  • Städte:
    Al-Wakrah, Doha
  • Unternehmen:
    Porr AG, Bilfinger
  • Personen:
    Karl-Heinz Strauss, Andreas Sauer, Thomas Stiegler, Hans Wenkenbach
  • Immobilienart:
    Freizeit und Wellness, Infrastruktur

Thomas Stiegler rückt in Porr-Vorstand auf

Thomas Stiegler soll sich künftig im Vorstand des österreichischen Baukonzerns Porr um das Geschäft in Katar und Saudi-Arabien kümmern. Das tut er jetzt schon, nur eben nicht auf Vorstandsebene. Gebündelt ist das Geschäft mit Verkehrswegen (Porr baut eine U-Bahn in Doha) und Stadien (Katar darf die Fußball-WM 2022 ausrichten, Porr baut ein Stadion in der katarischen Stadt Al Wakhra) in der sogenannten "Business Unit 3 - International". Stiegler ist außerdem für das Treiben Porrs in Osteuropa und den nordeuropäischen Ländern zuständig. Er leitet besagte Geschäftseinheit seit 2010. Vorher war er lange Jahre auf internationalem Parkett für Bilfinger Berger unterwegs. Der Porr-Vorstand besteht bis dato aus drei Herren: CEO Karl-Heinz Strauss, COO Hans Wenkenbach und CFO Andreas Sauer. Mit Stiegler, der am Nikolaustag vom Aufsichtsrat in den Vorstand gewählt werden soll, wären es vier.

In Netzwerken weiterempfehlen

Kostenfrei für Abonnenten

Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland

Unser Service für IZ-Abonnenten:
Alle Zwangsversteigerungen in Deutschland - täglich aktuell, übersichtlich geordnet und kostenfrei!